horak Rechtsanwälte it-recht tk-recht kanzlei anwalt hannover internetrecht onlinerecht impressum wettbewerbsrecht urheberrecht uwg  Fachanwalt  Kanzlei Vertragsrecht Vertrag prüfen Domainrecht UDRP vergaberecht  Rechtsberatung IT itrechtler IT-Rechtlich informationstechnologierecht Softwarerecht Hardwarerecht ESCROW-Vereinbarung Softwarehinterlegung Open Source Recht Quellcode
| Kanzlei | Rechtsanwälte | IT-Recht | Bewertung im Internet | Musterverträge | Impressum | Kontakt
 

 

Startseite
 
:  IT-Recht-Anwalt  :  IT-Recht  :  Presse
 
Onlineberatung  
 
IT-Recht IT-Rechtler TK-Rechtler Anwalt IT Rechtsanwalt  Informationstechnologie IT technische Informatik Nachrichtenverarbeitung Netzwerke Cloud Computing Apps App-Software Vertreibsverträge Internetrecht EDV-Recht Computerrecht Softwarerecht  Haftung Meinungsäusserung im Netz Schutz des Persönlichkeitsrechts Ehrschutz Providerverträge Providerhaftung Abmahnung und deren Abwehr  Nutzungsbedingungen für Websites Haftung von Websitebetreibern Filesharing illegaler download von Musik und Filmen Haftung für Links Haftung für Suchmaschineneinträge Datenschutz Datenrecht Datenschutzerklärungen Domainstreitigkeiten Online-Marketing-Recht Adwords-Recht ISP Internet-Service-Provider Webdesignrecht Medienrecht Webshoprecht eBay-Shop-Recht amazon-Account-Recht Jugendschutz im Internet IT-Verträge Softwareverträge Softwareüberlassung Hardwarebeschaffungsvertrag Supportvertrag  Lizenzvertrag Projektvertrag Erstellung von AGB ESCROW-Verträge Service Level Agreemente Gewährleistungsrecht Softwaremangel Hardwaremangel OpenSource Recht  IT-Vergaberecht Preisangabenrecht TK-Recht Wettbewerbsrecht Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht

 

 

 

IT-Recht-Anwalt 
IT-Recht 
EDV 
Software 
Internet 
Medien 
Datenschutz 
Urheber 
Bilder 
Filme 
Fotos 
Presse 
Youtube 
Spiele 
Wettbewerb 
Compliance 
Vergabe 

 

 

 

horak.
IT-Rechtsanwälte
Fachanwälte
Patentanwälte

Georgstr. 48 | 30159 Hannover
Deutschland | info@itrechtler.de

Fon: 0511.357356.0
Fax: 0511.357356.29

Presserecht und Presse im IT-Recht

Presserechtliche Grundfreiheiten

Medienberichtertstattungsrecht, Persöhnlichkeitsrecht, Meinungsfreiheit und Pressefreiheit sind wichtige Grundfeste der Demokratie und grundrechtlich hinsichtlich der 3 letztgenannten in den Art. 1, 2 und 5 GG verankert.

Presserecht und Kommunikationsrecht

Medienkommunikation hat unterschiedliche Seiten. Sie kann von heute auf morgen die Ehre und das Ansehen eines Menschen rechtswidrig zerstören. Als unwahre Tatsachenbehauptung, rechtswidrige oder manipulierte Fotoaufnahme oder durch Berichterstattung aus besonders privaten Sphären werden die Grundrechte verletzt. Entsprechendes gilt für eine Filmberichterstattung.

Dagegen können Unterlassung, Gegendarstellung, Schmerzensgeld, Schadenersatz, oder - ausnahmsweise - der Widerruf ein effektives Mittel sein. Negative Berichterstattung muss jedoch nicht stets juristisch geandet werden. Selbst erfolgreiche Prozesse können im Lichte ihrer erneuten Öffentlichkeitswirkung negative Folgen haben. Wir prüfen die Sach- und Rechtslage umfassend und lassen Sie taktische und planerische Elemente der Entscheidungsfindung aus unserer Erfahrung wissen. Dadurch bieten wir weit mehr als blosse Rechtsberatung; es geht uns um Ihren Erfolg und Ihre einwandfreie Reputation. Dabei begleiten wir Sie in allen Verfahrensarten, auch bis zum Bundesverfassungsgericht oder dem europäischen Gerichtshof für Menschenrechte.

Zudem beraten und vertreten wir einige mittelständische Presseunternehmen in allen Fragen des Medien- und Presserecht.

Weitere presserechtliche Themen und Dienstleistungen der Kanzlei:

  • Persöhnlichkeitsrecht
  • Gegendarstellung
  • Widerruf
  • Textberichterstattung
  • Journalismus
  • Recht der Journalisten
  • KUG
  • Recht am Bild
  • Panoramafreiheit
  • Vertragsgestaltung und Vertragsprüfung
  • Umfassende Rechtsberatung und Rechtsschutz
  • Anwalt Medien- und Presserecht
  • Mobbing
  • Bildberichterstattung
  • Filmberichterstattung
  • Fachanwalt Hannover

     

    © Rechtsanwalt Dipl.-Ing. Michael Horak LL.M. 2002-2018 | Impressum | AGB

     it recht informationstechnologie recht itrecht it-rechtler it-anwalt it-kanzlei edv-anwalt software-anwalt Games lae Spielerecht Compliance Verkaufsportale Bewertungen im Internet Mediation Klage Schiedsverfahren Disputes Litigation IT-Recht Abmahnung Musterverträge Datenschutzerklärung drucken it-recht kanzlei fachnwalt hardwarerecht lizenzvertragsrecht it-vertrag it-agb gestaltung Medienrecht Datenschutzrecht Urheberrecht Bildrecht Filmrecht Fotorecht Presserecht Youtube-Recht speichern anwalt it recht it vertrag fachkanzlei web webshop anwalt ebay anwalt amazon verkauf rechtsanwalt fachkanzlei Domain Dispute Recht UDRP ADRzurück telekommunikation zugang kartellrecht abrechnung tk telefonrechnung anwalt tk anlage anwalt Anfrage

     

     

     

     

    horak Rechtsanwälte/ Fachanwälte | Georgstr. 48 | 30159 Hannover | T:0511.357356.0 | F:0511.357356.29 | info@itrechtler.de